Corona

Schutzkonzept: 

 

  • Besuche unsere Hütten nur in gesundem Zustand.
  • Führe am Vortag der Tour/des Hüttenbesuchs einen Selbsttest oder noch besser einen Schnelltest durch. Verzichte bei positivem Ergebnis auf die Tour und melde dich umgehend ab.
  • Bei Mehrtagestouren ist es empfehlenswert, zum eigenen wie zum Schutz anderer regelmässig einen Selbsttest zu machen.
  • Reserviere deinen Schlafplatz – ohne Reservierung keine Übernachtung, auch bei unbewartetem Betrieb.
  • Bringe selber mit: Hüttenschlafsack, Kissenbezug, Desinfektionsmittel resp. Seife, Handtuch und Schutzmasken.
  • Informiere dich vor jeder Tour, welche Regelungen in den Schutzräumen des vorgesehenen Tourengebiets gelten. Die Websites der Sektionen und Hütten geben dir Auskunft.
  • Halte dich vor Ort an die geltenden Schutz- und Hygienemassnahmen. In allen Innenräumen und in unmittelbaren Aussenbereichen der Hütten gilt eine Maskenpflicht.
  • Wir appellieren an deine Selbstverantwortung.

 

 

Auch diesen Sommer werden wir die Hütte nicht füllen.

Abstände von 1.5 m sind in der Hütte gewährleistet. Wir haben noch zusätzliche Trennwände in den Zimmern montiert. Und im Esssaal haben wir flexible Trennwände, welche ebenfalls eingesetzt werden können.